Die Clavister-Produkte schützen große Polizeikunden in Nordischen Ländern

ÖRNSKÖLDSVIK. 2018-11-27

Clavister, ein führender Anbieter von leistungsstarken Cybersicherheitslösungen, wurde von einer der größten Strafverfolgungsbehörden in Skandinavien ausgewählt, um Lösungen sowohl für die Basissicherheitsinfrastruktur als auch für den Schutz ihrer mehr als 15.000 Mitarbeiter und Benutzer einzusetzen. Das Paket umfasst große Rack Mount Cluster für Firewalling und VPN sowie Software, Lizenzen und Professional Services.

"Diese Art von großen Kunden im öffentlichen Sektor zu haben, ist eine unserer Spezialitäten, und wir freuen uns sehr, sie als Kunden zu haben. Wir sichern fast 100 Kommunen in Schweden sowie Krankenhäuser, Universitäten und andere Regierungseinrichtungen in ganz Skandinavien. Einen Kunden wie diesen hinzuzufügen, zu wissen, dass unsere Produkte zum Schutz der Öffentlichkeit eingesetzt werden, ist wirklich zufriedenstellend und wir hoffen, dieses Kundensegment in Zukunft weiter ausbauen zu können", sagt Jan Nahlbom, Sales Director für Nordics.

Lesen Sie mehr über unsere verschiedenen Fallstudien und Referenzkunden.

https://www.clavister.com/about-us/customer-references/

Für weitere Informationen und Medienanfragen wenden Sie sich bitte an uns:

John Vestberg

President and CEO

john.vestberg@clavister.com

Über Clavister

Clavister ist ein führender europäischer Anbieter von Cybersicherheit mit über 20 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen mit Sitz in Schweden hat Kunden - Kommunikationsdienstleister, Regierungen, Unternehmen und Managed Security Service Provider (MSSPs) - in mehr als 150 Ländern. Clavister bietet einzigartige Sicherheitslösungen zum Schutz ihrer digitalen Assets und zur Sicherung der Business Continuity. Die Aktie, Clavister Holding AB, ist an der NASDAQ First North unter dem Kurznamen CLAV notiert.